Skipper Tipps: Sauber tanken

December 6, 2015

Die seemännische Sorgfaltspflicht gibt uns besonders heute den ökologischen und somit vorsichtigen Umgang mit der Umwelt vor.
Der letzte Tropfen Diesel sollte daher beim Tanken in den bereitstehenden Lappen (altes T-Shirt?) oder einem Blatt der Küchenrolle gehen.
Sollte trotzdem mal ein Tropfen ins Meerwasser gelangen, neutralisieren Sie den Film auf dem Wasser durch einen Spritzer Geschirrspülmittel, den Sie auf den Ölfilm geben. Dieser verschwindet dadurch sofort. Geschirrspülmittel sind meist abbaubar, bitte achten Sie darauf, dass sie keine Tenside beinhalten.
 

Please reload

Empfohlene Einträge

Rezepte für die Bordküche: Aubergine in Erdnusssoße à la Créole

October 10, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge

October 8, 2016

Please reload

Archiv