Rezepte für die Bordküche: Hähnchen-Gemüse-Curry nach Thai-Art

April 12, 2016

 

Zutaten für 10 Personen


750g    Basmatireis
Etwas Chilipulver, Salz und Pfeffer
1500g Hähnchenbrust
etwas  Öl zum Braten
5 große Zucchini
5 große Paprikaschoten, rot
5 große Karotten
2-3 Zwiebeln
5 TL Currypaste, rot
2-3 Knoblauchzehen
Etwas Ingwer
2000ml  Kokosmilch
Cashewnüsse nach Wunsch

 

Zubereitung

 

Den Basmatireis nach Packungsanleitung zubereiten.


Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

 

Zucchini, Paprika und Karotte in kleine Stücke schneiden, zu der Hähnchenbrust in die Pfanne geben und mit anbraten. Die Zwiebel, etwas Knoblauch und etwas Ingwer in kleine Stückchen schneiden, mit der roten Currypaste ebenfalls in die Pfanne geben und kurz mit braten. Mit der Kokosmilch ablöschen und gegebenenfalls etwas Wasser oder Milch hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.

 

Mit roter Currypaste, Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Cashewnüssen bestreuen und mit dem Reis servieren.
 

Und nun das leckere Abendessen und die Aussicht in der Traumbucht genießen! Guten Appetit!

Please reload

Empfohlene Einträge

Rezepte für die Bordküche: Aubergine in Erdnusssoße à la Créole

October 10, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge